Anthologien ohne Ende

Nachdem ich kürzlich die Zusage vom p.machinery-Verlag für die „85555“-Anthologie bekommen habe, was mich schon sehr stolz gemacht hat …

…habe ich inzwischen von einer weiteren Science-Fiction Anthologie sowie zwei Fantasy-Anthologien Zusagen für Kurzgeschichten von mir bekommen. Wenn also nichts dazwischen kommt, erscheinen bis Ende des Jahres/Anfang nächsten Jahres insgesamt vier Kurzgeschichtensammlungen mit meinen Werken darin.
Da sag noch mal jemand, Beharrlichkeit zahlte sich nicht aus. Immerhin habe ich zuvor mehr als ein duzend Absagen bekommen.

Ein Kommentar

  1. Das hört sich ja toll an ,mit den richtigen Partnern lässt sich arbeiten.
    Jeder bekommt was er verdient oder na bitte geht doch !
    Viel Erfolg wünsche ich Dir für weitere Kurzgeschichten

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.