Let’s talk english – mein neues Projekt

Während das fertige Manuskript zu „Die Zweite Seele“ beim Verlag zur Prüfung liegt (aufregend!) habe ich mein nächstes Projekt begonnen.

Da ich selbst gerne auf Englisch lese und bereits ein paar Kurzgeschichten in der Sprache geschrieben habe, will ich mich an einem größeren Projekt für den angelsächsischen Markt versuchen: Ein Dark-Fantasy-Roman auf Englisch! Das Vorhaben ist noch in seinen Kinderschuhen, nimmt aber schnell Gestalt an und sieht bereits einem werdenden Roman aus. Es macht großen Spaß die andere Sprache, mit all ihren Besonderheiten und Eigenarten, zu nutzen und meine Zähne mal wieder in ein völlig neues, großes Projekt zu schlagen.

Ab Oktober möchte ich wieder Kurzgeschichten bringen – soll ja keiner auf dem Trockenen sitzen. Bis auf weiteres bleiben die allerdings deutsch.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.