Die Hälfte ist geschafft

Das Durcharbeiten des lektorierten Manuskriptes von „Die Zweite Seele“ läuft gut, ich habe jetzt über die Hälfte des Textes fertig. Es ist schon erstaunlich wie viel so ein Lektorat ausmacht – und wie viel mehr Spaß die Bearbeitung macht. Während ich das eigenständige Überarbeiten als anstrengend empfunden habe, fühlt es sich mit den Anmerkungen meiner Lektorin leicht und locker an.

Wenn ich das Tempo halten kann und nichts dazwischen kommt, steht einem Erscheinen Anfang 2020 nichts im Wege.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.