Tems Abenteuer läuft

Die Geschichte des jungen Tem entwickelt sich ziemlich gut. Um für den NaNoWriMo auf Kurs zu sein, müsste ich heute 16.667 Wörter haben – ich bin aber schon über 19.000! Ein solider Vorsprung, den ich mir da erarbeitet habe. Jetzt heißt es: Dran bleiben und nicht locker lassen, dann kriege ich dieses Manuskript auch durch den November. Schon jetzt zeigt sich, wie beim letzten Mal vor drei Jahren, dass die kreativen Entscheidungen die im Vorfeld durch die Umfragen getroffen wurden, massiven Einfluss auf die Geschichte haben – bis zu einem Punkt an dem man sich die Handlung überhaupt nicht ohne diese Wegweiser vorstellen könnte.

Ich bin gespannt, wie das Endergebnis wird. Mein Gefühl sagt mir, dass ich hier einer wirklich coolen Geschichte auf der Spur bin.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.