Geschafft! Wer will lesen?

Es hat gut zwei Wochen länger gedauert als gedacht, aber mit nunmehr 55.000 Wörtern ist das Rohmanuskript von „Die Geister des Ankh“ endlich fertig. Schreibtechnisch bin ich nach dem Erfolg beim NaNo in ein ziemliches Loch gefallen und mit weniger als zwei Wochen in diesem Jahr bin ich alles andere als zuversichtlich dieses Jahr noch mit „Die wütende Seele“ fertig zu werden – aber ich will es versuchen.

Derweil, wenn jemand Interesse anmeldet, kann er gerne „Die Geister des Ankh“ Probelesen. Dafür würde ich lediglich um ehrliches Feedback bitten. In Buchform entspricht das Manuskript einem Taschenbuch mit ca. 250 Seiten – ist also nicht besonders lang – und richtet sich inhaltlich an jugendliche Leser. Na, wer will lesen?

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.